Schweden mit Göta-Kanal
7 Tage, 26.08. - 01.09.2020


Während dieser Rundreise erleben Sie die idyllische südschwedische Schärenküste, sehen bei der Herstellung des berühmten Kosta & Boda Glases zu, genießen eine Schifffahrt auf dem „Blauen Band“ Schwedens auf einer der schönsten Strecken des Göta-Kanals und erkunden die faszinierende Hauptstadt Stockholm. Die fantastische Landschaft, Ruhe und unendliche Weite des Landes wird auch Sie in Ihren Bann ziehen.


1.Tag Anreise Karlshamn/Olofström: Anreise nach Puttgarden zur Fährüberfahrt nach Rødby und über die Øresundbrücke sowie an der schwedischen Südküste entlang in den Raum Karlshamn/Olofström. Hier haben wir drei Übernachtungen.

2.Tag: Insel Öland: Nach dem Frühstück fahren wir durch die faszinierende Landschaft Schwedens mit seinen romantischen Dörfern, Wäldern und Seen nach Öland. Wir fahren über die ehemals längste Autobrücke Europas auf die fantastische Insel Öland mit ihrer unvergleichlichen Pflanzen- und Blumenpracht. Sie haben die Möglichkeit, den Schlosspark der Sommerresidenz des schwedischen Königshauses, Schloss Solliden zu besuchen (Eintritt nicht im Reisepreis enthalten).

3.Tag: Blekinge mit Möglichkeit zur Schärenschifffahrt: Vormittags Ausflug durch die urige schwedische Landschaft mit einer Stadtführung in Karlskrona. Nachmittags idyllische Schifffahrt durch den wunderschönen Schärengarten der schwedischen Südsee vor Karlshamn.

4.Tag: Karlshamn/Olofström - Glashütte - Elche – Linköping: Wir fahren von Karlshamn/Olofström nach Linköping. Auf dem Weg besichtigen Sie eine der berühmtesten Glashütten der Welt, wie z.B. Orefors, Costa & Boda etc., und fahren zum einzigartigen Elchpark Grönasens. Hier sehen Sie den „König der Wälder“ aus nächster Nähe. In Linköping haben wir zwei Übernachtungen.

5.Tag: Stockholm: Wir fahren nach Stockholm zur Stadtführung im "Venedig des Nordens". Sie sehen unter anderem das Königliche Schloss, den Dom, die Altstadt und das Stadshuset.

6.Tag: Linköping - Göta Kanal – Trelleborg: Nach dem Frühstück fahren wir nach Berg und unternehmen eine 3,5stündige Bootsfahrt auf dem bekannten Göta-Kanal nach Borensberg. Der Göta Kanal ist die Verbindung zwischen Nord- und Ostsee und wird noch heute als das Blaue Band Schwedens bezeichnet. Anschließend fahren wir nach Trelleborg. Um 22.00 Uhr legt hier das Schiff der TT-Line zur Überfahrt nach Travemünde ab. Sie genießen ein Abend-Buffet an Bord. Übernachtung in der gebuchten Kabine.

7.Tag: Travemünde – Heimreise: Frühstücksbuffet an Bord. Nach der Ausschiffung gegen 07.30 Uhr treten wir die Heimreise an.


Leistungen:
  • Ausflug Blekinge mit Reiseleitung
  • Ausflug Insel Öland mit Reiseleitung
  • 1 Übernachtung in einer 2-Bett-Innen-Kabine mit Dusche/ WC auf der TT-Line
  • 1 x Abendessen inkl. 3 Getränke (Bier, Wein, Softdrinks) auf der Fähre
  • 5 x Abendessen im Hotel
  • 1 x Frühstücksbuffet auf der Fähre
  • 5 x Frühstücksbuffet im Hotel
  • Fährpassage (Nachtfähre) von Trelleborg nach Travemünde
  • 2 Übernachtungen im Doppelzimmer mit Bad oder Dusche, WC, TV im ***Scandic Hotel in Linköping oder gleichwertig
  • 3 Übernachtungen im Doppelzimmer mit Bad oder Dusche, WC, TV im ***First Hotel Carlshamm oder gleichwertig
  • Fährpassage Puttgarden-Rödby
  • Fahrt im modernen Reisebus
  • Stadtführung Karlskrona
  • Stadtführung Stockholm
  • Eintritt Elchpark
  • Eintritt und Führung Glashütte
  • Schären-Schifffahrt
  • Schifffahrt Göta-Kanal

Hinweise: Zustiegsmöglichkeiten: Rhauderfehn, Ihrhove, Leer, Papenburg, Weener, Hesel, Aurich, Emden, Oldenburg

Mindestteilnehmerzahl für diese Reise: 20 Personen

Für diese Reise ist ein gültiger Personalausweis erforderlich



Preis: ab 995 €

zubuchbare Leistungen:
  • Eintritt Schlosspark Solliden (+16 €)
  • Zuschlag Doppelkabine aussen (+23 €)
  • Einzelzimmer-Zuschlag/Zuschlag Einzelkabine aussen (+241 €)
  • Einzelzimmer-Zuschlag/Zuschlag Einzelkabine innen (+207 €)

Buchung