Mecklenburgische Seenplatte - Plau am See
1 Tag, 10.07.2019


Der Begriff Mecklenburgische Seenplatte bezeichnet eine Landschaft im Nordosten Deutschlands, die sich über die Bundesländer Schleswig-Holstein, Mecklenburg-Vorpommern und Brandenburg
erstreckt und viele kleine und große Seen besitzt, die meist durch Kanäle miteinander verbunden sind. Die wohl bekanntesten Urlaubsorte und Seen sind der Fleesensee, die Orte und Landschaften an der Seenplatte Müritz und die Schwinzer Heide am
Plauer See. Klangvolle Namen wie Müritz, Neustrelitz und Malchow lassen nur allzu oft Vorfreude auf ein paar entspannte Tage aufkommen.

Während Ihres Aufenthaltes wohnen Sie im Landhotel Rosenhof in Plau am See. Das privat geführte Landhotel im Fachwerkstil liegt im Ortsteil Quetzin in ruhiger Lage direkt am See und verfügt über einen Boots- und Badesteg. Sie wohnen in freundlichen
Gästezimmern von denen Sie einen traumhaften Blick auf den Plauer See oder die Wiesen und Wälder des Luftkurortes Plau am See haben.


1. Tag: Anreise nach Plau am See zum Landhotel Rosenhof. Nach Ankunft Zimmerverteilung und Abendessen.
2. Tag: Heute lernen Sie Waren an der Müritz kennen. Ein örtlicher Stadtführer zeigt Ihnen das historische Zentrum. Entdecken Sie die schönsten Plätze und hören Sie interessante Geschichten zur Entstehung der Stadt. Sie sehen hübsche Innenhöfe, Kirchenschiffe
und den Hafenbereich. Nach der Mittagspause besuchen Sie das MÜRITZEUM. Entdecken Sie Deutschlands größtes Aquarium für einheimische Süßwasserfische. Über zwei Etagen erstreckt sich das
riesige mit 100.000 Litern Wasser gefüllte Becken, welches Hunderten von Moränen ein Zuhause bietet. Dazu kommen weitere große und kleine Schauaquarien, in denen 50 einheimische Fischarten leben. Der Rest des Tages ist zur freien Verfügung.
3. Tag: Nach dem Frühstück gehen Sie auf „Schlössertour“. Mit einem Reiseleiter fahren Sie durch die herrliche Landschaft der Mecklenburgischen Seenplatte. Noch heute gibt es in Mecklenburg-Vorpommern über 1.000 Schlösser, Burgen, Festungen und Herrenhäuser, die vom einstigen Reichtum des Landadels erzählen. Vom Barock bis zum Klassizismus ist an Baustilen alles vertreten. Am späten Nachmittag kehren Sie ins Hotel zurück.
4. Tag: Bei so viel Wasser rundherum, sollte auch eine Schifffahrt nicht fehlen. Die 3-Seen-Rundfahrt startet in Plau am See. Es geht über den Plauer See, Lenzer Kanal, Petersdorfer See, Malchower Reeken, Malchower See und danach zurück nach Plau. Der Nachmittag ist zur freien Verfügung.
5. Tag: Nach dem Frühstück Antritt der Heimreise.


Leistungen:
  • Fahrt im modernen Reisebus
  • 4 Übernachtungen im Doppelzimmer mit Dusche, WC, Radio, Telefon und TV im Landhotel Rosenhof in Plau am See oder gleichwertig
  • 4 x Frühstücksbuffet
  • 3 x Abendessen (Menü oder Buffet)
  • 1 x Abendessen als Wild- oder Fischbuffet
  • 1,5-stündige Führung durch die Altstadt von Waren
  • Eintritt und Führung MÜRITZEUM
  • ganztägiger Ausflug „Schlössertour“ mit Reiseleitung
  • 2,5-stündige 3-Seen-Schifffahrt
  • Kurtaxe

Hinweise: Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen

Rhauderfehn, Ihrhove, Leer, Hesel, Weener, Emden, Aurich, Papenburg, Oldenburg


Preis: ab 499 €

zubuchbare Leistungen:
  • Einzelzimmer-Zuschlag (+80 €)

Buchung