Ostern an der Bergstraße
5 Tage, 30.03. - 03.04.2018


Mit Heidelberg, Weinheim und Heppenheim

Hier fängt Deutschland an, Italien zu werden“, soll Kaiser Joseph II. im Frühjahr 1764 bei einem Besuch an der Bergstraße ausgerufen haben. Das Klima der Bergstraße, die durch den Odenwald vor den kalten Ostwinden geschützt wird, ist überaus mild und sorgt für Temperaturen, die über dem Bundesdurchschnitt liegen. Sichtbare Zeichen sind die vielen Pflanzen wie z.B. Mandeln, Pfirsiche und Aprikosen, die normalerweise in Südeuropa beheimatet sind, und natürlich der Wein, der durch rund 1.600 Sonnenstunden zur
bekannten Qualität reift. Während anderswo noch Schnee und nasskaltes Wetter vorherrschen, verwandelt der Frühling die Bergstraße schon manchmal Mitte März in einen bunten Blumenstrauß.
Frühling als Fest der Sinne in der Pfalz – die Bergstraße mit Ladenburg, Weinheim und Heppenheim. Bergstraße ist der Name der Straße, die von Darmstadt in Südhessen über Heidelberg nach
Wiesloch in Nordbaden führt. Eingebettet in die malerische Landschaft zwischen den sanften Hügeln des Odenwaldes und der weiten Ebene des Rheins verläuft die Deutsche Bergstraße mit ihren zahlreichen Burgen und den pittoresken mittelalterlichen
Städtchen wie z. B. der „Zwei-Burgen-Stadt“ Weinheim. Die Burgruine Windeck und die Wachenburg prägen das Bild der Stadt.
Während unserer Ausflüge lernen Sie neben der Bergstraße auch
Heidelberg und Klosterhof Neuburg kennen.


1. Tag: Anreise in die Region Heidelberg / Deutsche Bergstraße zum Hotel. Nach Ankunft Zimmerverteilung, Abendessen und Übernachtung.

2. Tag: Vormittags werden Sie zu einer Stadtführung in Heidelberg erwartet. Anschließend haben Sie Zeit zur freien Verfügung in Heidelberg. Besuchen Sie z. B. das Schloss; Sie können mit der Bergbahn hinauf zum Schlosshof fahren. Oder unternehmen Sie eine
Schiffsrundfahrt…

3. Tag: Heute unternehmen wir eine ganztägige Rundfahrt entlang der „Deutschen Bergstraße“ mit Heppenheim, Ladenburg und Weinheim. Ein Reiseleiter begleitet uns.

4. Tag: Nach dem Frühstück fahren wir nach Bad Dürkheim. Hier Zeit zur freien Verfügung. Spazieren Sie durch den Kurpark und/oder genießen Sie die kulinarische Vielfalt beim Dürkheimer Riesenfass,
das größte Weinfass der Welt an der idyllischen Weinstraße. Abends deftiges 2-Gang-Menü mit einem Glas Bier im Klosterhof Neuburg.

5. Tag: Nach dem Frühstück Heimreise.


Leistungen:
  • Ausflug „Deutsche Bergstraße“ mit Reiseleitung
  • 3 x Abendessen im Hotel
  • 1 x deftiges 2-Gang-Menü inkl. einem Glas Bier im Klosterhof Neuburg
  • 4 x Frühstücksbuffet
  • 4 Übernachtungen im Doppelzimmer mit Bad oder Dusche, WC, TV und Telefon in einem ****Hotel in der Region Heidelberg / Deutsche Bergstraße
  • Fahrt im modernen Reisebus
  • Stadtführung in Heidelberg

Hinweise: Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen

Zustiegsmöglichkeiten: Rhauderfehn, Ihrhove, Leer, Papenburg, Weener, Hesel, Aurich, Emden, Oldenburg



Preis: ab 529 €

zubuchbare Leistungen:
  • Einzelzimmer-Zuschlag: (+60 €)

Buchung